Ja-Nein-Rätsel

Die hier vorgestellten Ja-Nein-Rätsel (Laterale oder auch Krimirätsel genannt) sind keine gewöhnlichen Logikrätsel, sondern eher für kleine Gruppen (oder zwei Personen) geeignet. Es gibt immer einen "Spielleiter", der die Lösung des Rätsels kennt und der nur mit "Ja" oder "Nein" antworten darf. Die Rätsel beginnen immer mit einer Situationsbeschreibung und der unausgesprochenen Frage: "Was ist hier passiert?" Die Mitspieler müssen nun das Geheimnis lüften, indem sie Fragen stellen, die mit JA oder NEIN beantwortet werden können. Als weniger strenge Variante darf der Spielleiter auch mit "Jein" oder "Irrelevant" antworten und den Spielern mit Tipps weiterhelfen.
Spieler, die das Rätsel schon kennen, halten sich natürlich zurück...
Hinweise zur Erleichterung des Rätsels stehen in Klammern. Fährt man mit dem Mauszeiger über die Auflösung, so wird diese sichtbar.

Fahrstuhl im Regen

Ein Mann wohnt im 15ten Stock und fährt morgens immer mit dem Fahrstuhl nach unten, um zur Arbeit zu gehen. Wenn er spät abends von der Arbeit zurückkommt, fährt er bei Regen mit dem Fahrstuhl wieder in den 15. Stock. Falls es nicht regnet, dann fährt er nur bis zum 9. Stock und läuft den Rest zu Fuß.

Die Leiche im Schnee

Die Leiche eines nackten Mannes liegt im Schnee. Sie hat ein abgebrochenes Streichholz in der Hand.

Restaurant

Ein Mann geht in ein Restaurant und bestellt ein Zebrafilet. Er probiert es, verlässt das Lokal und stürzt sich von einer Klippe in den Tod.

Das rote Haus

Ein grüner Mann kommt um die Ecke, sieht ein rotes Haus (ein Hotel) und weiß, dass er pleite ist.

Das Paket

Ein Mann bekommt ein (längliches) Paket. Er öffnet es und schaut kurz hinein. Dann verpackt er es wieder sorgfältig und schickt es einem anderen Mann weiter. Der öffnet das Paket ebenfalls, schaut hinein und entsorgt dann den Inhalt sorgfältig.

Genickbruch

Gräfin Marcia erschrickt sich und bleibt abrupt stehen. Caruso bricht sich das Genick und stirbt.

Ungerechte Strafe

Großmutter Sophie lebt zusammen mit Robin am Rande einer Großstadt.

Tod während des Essens

Peter lebt nicht mehr. Er starb, als er gerade etwas (Käse) essen wollte. (Ein Stück Metall hat ihn erschlagen.)

Das Aftershave

Ein Mann bekommt zum Geburtstag ein teures Aftershave. Als er am nächsten Tag an seinem Arbeitsplatz ankommt, wird er binnen Minuten getötet. Alle anderen an seinem Arbeitsplatz mochten sein Aftershave nicht.

Anzeige
Inhalt abgleichen